Seminare Pranayama & Selbsterfahrung

Portrait von Angelika Böhme, Coach Leipzig
Angelika Böhme, Yogalehrerin BDY/EYU, Schülerin des Diamond Approach

Hast Du Lust, mehr von Dir selbst zu entdecken? Dann tauche ein in den Reichtum Deiner Seele! Die Atemtechniken des Yoga sind wie Tore hin zur Selbsterfahrung. In meiner über 40-jährigen Yogapraxis waren die Pranayamas für mich immer wie Juwelen. Sie können tiefe Entfaltungsprozesse der Seele unterstützen. Meine Seminare für Pranayama und Selbsterfahrung kombinieren die Atemtechniken des Yoga mit der Methode der Selbsterforschung des Diamond Approach. Dies ermöglicht eine gute Integration des Erlebten. Seit 1993 bin ich zertifizierte Yogalehrerin BDY/EYU und befinde mich seit 8 Jahren in der kontinuierlichen Lehrerausbildung des Diamond Approach.

Hier findest Du mehr über mich und meinen ganzheitlichen Hintergrund.

Die frei fließende Atemwelle als Grundlage

Ozeanwelle als Bild der Atemwelle im Pranayama
Endlich wieder frei durchatmen!

Die Arbeit mit dem Atem kann eine sehr intensive innere Wirkung haben. Daher ist eine behutsame und einfühlsame Heransgehensweise enorm wichtig. Pranayama zu üben braucht als Grundlage zunächst einen frei fließenden Atem. Und das ist nicht selbstverständlich. Viele von uns haben Blockaden entwickelt, die in direktem Zusammenhang mit unserer seelischen Entwicklung stehen. Im Seminar ist somit der wichtigste Fokus auf fließenden Bewegungen (Vinyasas) und Körperhaltungen (Asanas) die unsere Atemräume ansprechen und unseren Atem wieder freier fließen lassen. Bekommst Du Lust endlich mal wieder richtig durchzuatmen? Nicht ohne Grund hat das oft ein Gefühl von Freiheit.

Pranayamas – die Juwelen des Yoga

Yoga in der Abendsonne, Einladung zum Aufatmen und sich spüren

Bioenergetisch betrachtet sind Pranayamas die Juwelen des Yoga. Sie machen uns unsere inneren Räume bewusst und geben uns somit wieder Zugang zu unseren essentiellen Seelenqualitäten. So kann ein Pranayama, welches den Herzraum bewusst macht das Tor zu unserer Liebe und unserem Mitgefühl, aber auch unserer Stärke und Lebensfreude öffnen. Pranayamas sind außerdem die Brücke von den Asanas zur Meditation. So kann sich in der Meditation unser Herzraum zu der spirituellen Erfahrung “Ich bin” öffnen. Darin erkennen wir uns als pures leuchtendes Sein. Das sind natürlich nur Beispiele für die potenzielle Dimension von Pranayama und es wird sich zeigen, wie Deine Seele sich im Seminar entfalten möchte. Du kannst nur immer da sein, wo Du in Deiner Entwicklung bist. Tauche ein in den Reichtum Deiner Seele!

Integration durch Methoden der Selbsterfahrung

Wenn Du so mehr von Dir selbst entdeckst, dann können auch Inhalte und Gefühle in Dir auftauchen, die in den Strukturen deiner Körperseele gespeichert waren. Wir werden daher diesem natürlichen Entfaltungsprozess Deiner Seele Raum geben. Dafür nutzen wir die Methode der Selbsterforschung aus dem Diamond Approach. Hierbei ist der Fokus auf der direkten gefühlten Wahrnehmung in Dir. Das ist ganz einfach und super effektiv. Und selbstverständlich begleite ich Dich darin. Dadurch kann echte Integration Deiner Selbsterkenntnis geschehen.

Willst Du mehr wissen über den Diamond Approach? Hier geht es zur offiziellen Webseite.

Infos zu den Seminaren – Wann und Wo?

Innenaufnahme vom Yogaraum Human Unfoldment
Unser Seminarraum

Auswahltermine 2021: 26.-28. Februar, 23.-25. April, 16.-18. Juli, 26.-28. November
Zeiten: Jeweils freitags von 19:00 bis 21:00, samstags von 10:30 – 18:30 Uhr und sonntags von 10:30 – 17:00 Uhr. Jedes Wochenendseminar enthält insgesamt 12,5 Stunden reine Seminarzeit, sowie mehrere Pausen in unserem Teehaus oder in unserem schönen Garten.
Ort: in unserem hellen und ruhigen 46 m² Gruppenraum mit Blick in unseren Garten. Und natürlich lädt der Kulkwitzer See zum Spazierengehen, Chillen und im Sommer auch zum Schwimmen ein.
Lies mehr über unser Haus und die Umgebung.

Infos zu den Seminaren – Ausstattung, Verpflegung, Preis

Ausstattung: Yogamatten, -tücher, -decken und Meditationskissen sind vorhanden, sowie Umkleiden und Duschen / WCs für Damen & Herren.
Verpflegung: Es gibt Getränke, vegetarische leichte Gerichte und Gebäck.
Preis: 300 € inklusive Mehrwertsteuer. Darin sind Getränke und Speisen enthalten. Ermäßigung des Seminarpreises für Geringverdienende! Frage mich einfach und wir finden eine Lösung.
4 bis maximal 9 Teilnehmende. Mit Coronasicherheitsabstand maximal 6.

Hole Dir hier das detaillierte Seminarprogramm als PDF Download.

Hast Du noch Fragen oder willst Du Dir direkt Deinen Platz sichern? Hier geht es zum Kontaktformular!

Lichtblicke am Seeufer

Hintergrund Pranayama & Selbsterfahrung – Weisheit von Ost und West

Es sind die ganzheitlichen psychologischen Ansätze, die in der Tiefe den Zusammenhang von Körperstrukturen, Atemmustern und Ichentwicklung verstanden haben. So wurden insbesondere in der Bioenergetik Übungen entwickelt um gezielt Blockaden zu lösen. Auf der anderen Seite birgt echter Yoga in seinen Übungen eine tiefe Weisheit um den Körper durchlässiger zu machen, Bewusstheit in jede Zelle unseres Seins zu bringen und die Energie wieder frei fließen zu lassen. Yoga will ja aus den Ichstrukturen befreien, hin zu der Verwirklichung unseres Seins. Pranayama – Prana und Ayama – bedeutet die Ausdehnung des Prana, unserer Lebensenergie. Die verschiedenen Pranayamas wirken dabei gezielt in bestimmten Körper-Seelen-Bereichen. Dies kann der Beckenraum, der Herzraum oder auch die wichtige Verbindung von Bauch-, Herz-, und Kopfzentrum und darüber hinaus sein. In meinen Seminaren verbinde ich die Weisheit von Ost und West zum ganzheitlichen Ansatz.